UNSERE CAMPS

Zusammen mit erfahrenen, lizenzierten Trainern erhalten sie an mehreren Tagen intensiv die Möglichkeit, spielerisch ihre handballerischen Grundfertigkeiten zu verbessern. Dabei steht selbstverständlich über allem der Spaß am Spiel im Vordergrund.

Neue Trainings- Konzepte 2017

Hol dir Deine Urkunde

Hab Spass dabei

START

Melde dich jetzt an

und sei dabei

! GO !

Ich freue mich auf Dich ANMELDEN

News 27. Juli 2017

Der Ex Profi zieht alle 39 Teilnehmer im Handballcamp in Elze in seinen Bann!...

Read more...

Christian Caillat

Der 2,02 Meter große und 93 Kilogramm schwere Rechtshänder spielte auf der Position Rückraum links.

Christian Caillat begann seine Karriere als Berufshandballspieler in Aix-en-Provence, spielte anschließend in Lille, Marseille, wieder in Lille und bis 1999 erneut in Aix-en-Provence. Von 1999 bis 2000 stand er bei Istres Sports Handball, 2000 beim Stralsunder HV und anschließend bis 2002 in Livry-Gargan unter Vertrag. Von 2002 bis 2003 spielte er beim Wilhelmshavener HV, von 2003 bis November 2004 bei TUSEM Essen und von November 2004 bis Mai 2005 bei der HSG Wetzlar. Von dort wechselte er im Mai 2005 zu den Rhein-Neckar Löwen.

Er spielte ab Dezember 2007 bei den Berliner Füchsen. Dieser Vertrag lief bis zum Saisonende 2008/09. Nach der Saison wechselte er nach Coburg. Der Vertrag mit dem HSC Coburg wurde zum 1. Januar 2010 vorzeitig aufgelöst. In der Saison 2014/15 trainierte er den deutschen Oberligisten TV Jahn Duderstadt. Von Juli 2015 bis Januar 2016 trainierte er den Zweitligisten SG 09 Kirchhof. Ab August 2017 übernimmt er als Trainer die 2. Mannschaft der Berliner Füchse.